Von-Hirschberg-Str. 7, 91077 Neunkirchen am Brand | 09134 - 90 90 55

Physiotherapie

Physiotherapie oder physikalische Therapie ist die gezielte Behandlung physiologischer Funktionsstörungen, beispielsweise Bewegungsstörungen. Der Begriff Physiotherapie ersetzt seit einigen Jahren die Bezeichnung Krankengymnastik. Ziel der Behandlung ist es, durch spezielle Techniken Einschränkungen der Körperfunktionen zu vermeiden, zu verbessern oder zu beseitigen. Daher werden physiotherapeutische Verfahren in der Prävention, kurativen Medizin und Rehabilitation angewendet.

Die Physiotherapie ist ein natürliches Heilverfahren, das sowohl auf passiven (durch äußere Kräfte, zum Beispiel vom Therapeuten geführten) als auch aktiven (selbständig ausgeführten) Bewegungen basiert. Auf diese Weise sollen körperliche Fehlentwicklungen korrigiert und Heilungsprozesse eingeleitet oder unterstützt werden. Der Patient soll sozusagen die „richtigen“ Bewegungsabläufe erlernen. Die Physiotherapie ist oftmals geeignet, eine medikamentöse oder operative Behandlung zu ersetzen oder zu ergänzen.

Gleichzeitig sind Physiotherapeuten heute oft auch Ansprechpartner der Patienten, die ihnen dabei helfen, sich im Dschungel des Medizinsystems zurechtzufinden. Auch das Zusammenführen und Erkennen von oft vielfältigen Entstehungsfaktoren und Ursachen bei komplexeren Krankheitsbildern oder Störungen, ist  im ausführlichen Gespräch in der Physiotherapie häufig gut möglich.

GOPR3044
GOPR3051

AKTUELL

Aktualisierte Lage Corona ab Mai 2020

Sehr geehrte Patienten und zuweisende Arztpraxen,

unsere Praxis hat für Sie unter Beachtung aller Hygienemaßnahmen und der Maskenpflicht wieder ganz normal geöffnet.
D.h. alle bereits ausgemachten Termine und Dauertermine finden wie gewohnt statt und Sie können neue Termine ausmachen.

Termine vereinbaren:
wenn Sie Termine ausmachen oder verschieben möchten, kontaktieren Sie uns nach Möglichkeit nur
telefonisch 09134 909055 oder gerne per mail unter mail@die-praxis-neunkirchen.de

Risikogruppe:
Bitte beachten Sie besonders, wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, obliegt es ihrer Einschätzung und Risikoabwägung, ob und wie oft
sie behandelt werden möchten. Falls sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich gerne an uns bzw. besprechen Sie das mit Ihrem/er Therapeuten/in.

Masken und Hygienepflicht:
in der Praxis besteht eine Maskenpflicht. Bitte setzen Sie ihre Maske vor dem Betreten der Praxis auf
und desinfizieren Sie sich beim Betreten der Praxis als erstes die Hände. Vielen Dank
Alle Therapeuten tragen eine FFP2 Maske zu Ihrem und unserem Schutz.

Abstände:
Bitte halten Sie beim Betreten der Praxis den Mindesabstand von 1,5m zu anderen Anwesenden ein.
Bitte kommen Sie deswegen nicht zu früh zu ihrem Termin oder warten Sie einen Moment vor der Praxis.
Auch wenn gerade mehrer Patienten an der Anmeldung anstehen, warten Sie bitte draußen bis Platz wird.

Bis auf Weiteres gilt:
Haben sie im Moment akute Krankheitssymptome, (z.B. Husten, Fieber, Halsschmerzen, Durchfall, o.ä.)
oder hatten sie wissentlich Kontakt zu einem Infizierten, bleiben Sie bitte der Praxis fern, verschieben Sie ihre Termine,
und kontaktieren Sie uns ausschließlich telefonisch oder per mail.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie achtsam

Ihr Team die Praxis 8.5.2020